Homöopathie und Psychotherapie
     Homöopathie und Psychotherapie     

Traumatherapie

 

Wer mit einem extrem belastenden Ereignis (z.B. schwere Kindheit, sexuelle Übergriffe, Unfälle, Überfälle, erlebte Gewalttaten sowie deren Miterleben als Zeuge) konfrontiert wurde,  hat häufig mit schweren Folgestörungen im Alltag zu kämpfen. Eine frühe und intensive Auseinandersetzung mit dem Geschehenen hilft, diese erfolgreich zu behandeln.

Dabei kann das Ereignis für sich genommen eine psychische Reaktion bewirken, nämlich dann, wenn es einen traumatischen Charakter hatte (plötzliche massive Bedrohung von Leib und Leben mit dem Erleben massiver Hilflosigkeit bis hin zu Todesangst).

Die verschiedenen psychischen und /oder körperlichen Reaktionen/Beschwerden können dabei entweder kurz nach dem traumatischen Ereignis oder mit einer zeitlichen Verzögerung auftreten.

 

Grundsätzlich können traumatische Erlebnisse zu den vielfältigsten psychischen Störungen führen:

- PTSD (Post-Traumatic Stress Disorder)

- Depressionen

- Angststörungen

- Zwangsstörungen

- Anpassungsstörungen

- Essstörungen

- Abhängigkeitserkrankungen

- Burn out.

Simone Dietz  Heilpraktikerin

Heilpraxis Simone Dietz
St. Josefweiler 22
41844 Wegberg

- Hausbesuche -

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

+49 (0) 177 330 45 52

 

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraxis Simone Dietz | Impressum