Homöopathie und Traumatherapie
     Homöopathie und Traumatherapie     

  Suchen Sie alternative Behandlungsmöglichkeiten für sich und

  Ihre Kinder?

  Leiden Sie an körperlichen/psychischen Störungen aufgrund von

  traumatischen Ereignissen?

 

Gesundheit und Entwicklung

Schon Paracelsus betonte, dass jede Krankheit eine Gleichgewichtsstörung der im Menschen vorhandenen kosmischen Energie ist. Heilung geschieht dann, wenn im Körper das energetische Gleichgewicht wiederhergestellt wird.

Nur Therapiemethoden, die ganzheitlich wirken, die  Körper UND Seele mit einbeziehen, finden in der Behandlung Anwendung:

Homöopathie, Psychotherapeutische Verfahren, Microkinesitherapie.                     

Entstressung und Traumabewältigung

Viele Menschen fühlen sich heute sehr gestresst. Oft sind sie belastet von Ängsten, Zwängen, Abhängigkeiten und dem Druck, im beruflichen und familiären Leben bestehen zu müssen.  Häufig gab es traumatische Erfahrungen in der Kindheit oder im Erwachsenenalter.  Es entwickeln sich Schlafprobleme, Burn out, Depressionen, PTSD/PTB oder andere psychische Störungen.

Im therapeutischen Kontext ist es möglich belastende Gefühle zu bearbeiten, Ängste  und  Stress abzubauen, sodass das  Leben wieder  mehr  Leichtigkeit und Lebensfreude erhält und sinnhaft wird.

Besonders Kinder sind heute einem

hohen Erwartungsdruck ausgesetzt. Sie leiden oft unter Unsicherheiten, Ängsten, Süchten, Aggressionen,  Leistungsver-sagen oder Mobbing in der Schule. Möglicherweise gab es schon Traumatisierungen während  Schwangerschaft und Geburt. Diese Kinder profitieren sehr von der psycho-therapeutischen   Klopftechnik  PEP®

                                                                      und  der  Homöopathie.

Simone Dietz  Heilpraktikerin

Heilpraxis Simone Dietz
St. Josefweiler 22
41844 Wegberg

- Hausbesuche -

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

+49 (0) 177 330 45 52

 

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraxis Simone Dietz | Impressum